Von den neuen Rotwild E-Bikes gibt es ein neues Video, welches in der Lenzerheide gedreht wurde und das zeigt, dass die Zeiten schwerer und nicht geländetauglicher E-Bikes endgültig der Vergangenheit angehört:

Wir brauchen Platz!

Ab sofort und so lange Vorrat:

25% Rabatt auf Specalized Bikes
25% Rabatt auf alles Zubehör von Specialized (Schuhe, Helme, Handschuhe, etc.)

Kommen Sie jetzt vorbei und profitieren Sie von dieser einmaligen Aktion.

 

Ab sofort sind auch die Kleider von X-Bionic in der Velostation erhältlich

Die Velostation macht Sommerferien - das bedeutet nichts anderes, als dass der Sommer vorbei ist!

Und dies wiederum bedeutet, dass die laufende Saison sich dem Ende zu neigt und die (noch) aktuellen Teile bereits reduziert erhältlich sind.

Bereits sind viele Teile und Bikes der laufenden Saison reduziert!

Mit der Schweizer Marke Stöckli holt sich die Velostation nicht nur ein kleines aber feines Sortiment an Mountainbikes und Rennräder sondern und vor allem auch ein sehr breites und grosses Angebot an E-Bikes. Diese lassen sich zum Teil individuell konfigurieren und sind bereits ab deutlich unter 3'000.- erhältlich.

 

Bei der Kollektion an Stöckli E-Bikes ist tatsächlich für jeden Geschmack und Geldbeutel das Passende dabei. Sehen Sie sich die Kollektion doch am besten selber online an - oder noch besser Sie kommen in der Velostation vorbei!

NEU: Stöckli Bikes in der Velostation

Ab sofort gibt es in der Velostation eine Prise mehr Swissness: Neben den Schweizer BMC Bikes führt die Velostation neu auch die Schweizer Bikes von Stöckli. Das grosse Sortiment der Wolhusener Firma welches bisher vor allem durch erfolgreiche Athleten im Skiweltcup für Furore gesorgt hat, ist seit dieser Saison auch der offizielle Ausrüster von Jolanda Neff, der momentan erfolgreichsten Bikerin der Welt sowie auch von Mathias Flückiger. Das Angebot reicht dabei vom reinrassigen Racehardtail über etwas gemässigte 650B Fullies und Rennräder bis zu einer stattlichen Palette an E-Bikes.

Und die Entlebucher schüren durch die Zusammenarbeit mit den Spezialisten der Firma bike ahead composites Freude und Hoffnung auf mehr. So konnten die Fahrer des Stöckli Pro Teams am Weltcup auf der Lenzerheide auf ein völlig neu konstruiertes Fully setzen welches in enger Zusammenarbeit mit den deutschen Carbon Spezialisten entwickelt wurde - wer weiss ob und wie dieses den Weg in die Läden findet.

Wir freuen uns jedenfalls auf viele neue und innovative Produkte!